Was tun bei Unreine Haut mit Pickel – Hier eine Lösung

2 Eßlöffel Ehrenpreis mit einem halben Liter kochendem Wasser aufbrühen, 15 Minuten ziehen lassen, abseihen und die im Sieb verbleibenden Krauter auf der Gesichtshaut zerreiben. Danach das Gesicht mit dem Aufgußwasser abwaschen. Entzündete Hautstellen heilen bei regelmäßiger Anwendung schneller ab, die Haut wird wieder klar und rein.

l Eßlöffel Salbei, als Heilkraut angewandt, wirkt klärend und heilend bei unreiner Haut. Bei regelmäßiger Anwendung dieses Dampfes gehen Hautunreinheiten zurück. Du kannst zustätzlich auch das Gesicht zweimal täglich damit fein abtupfen.

l Handvoll frische Schafgarbenblätter werden kleingeschnitten und mit 10 Tropfen Kamillenextrakt und genügend Wasser zu einem streichfähigen Brei eingekocht. Den Brei noch warm auf das gereinigte Gesicht auftragen, 15 Minuten einziehen lassen, mit lauwarmem Wasser abwaschen. Schafgarbe und Kamille wirken blutreinigend, entzündungshemmend und wundheilend. Bei regelmäßiger Anwendung verschwinden die Pickel aus dem Gesicht.

Frische Schafgarbenblätter kleinschneiden und mit einem Viertelliter Wasser zu einem dicken Brei zerkochen. Gesicht und Dekollete reinigen, kurz mit heißen Tüchern bedecken, Tücher abnehmen, mit dem Brei einstreichen und wieder auflegen. Nach 1 5 Minuten Tücher entfernen und die Hautpartien mit warmem Wasser reinigen. Jeden zweiten Tag einen Umschlag mit Schafgarbenbrei machen, bis die Pickel deutlich zurückgehen.

Beiträge Information

  • : Regular event